BookMooch logo
 
home browse about join login
Scott Turow : Die Gierigen und die Gerechten
?



Author: Scott Turow
Title: Die Gierigen und die Gerechten
Copies worldwide:
1
>
Amazon suggests:
>
Topics:
>
Published in: German (Germany)
Binding: Gebundene Ausgabe
Pages: 544
Date: 2000-07-05
ISBN: 3896671359
Publisher: Karl Blessing Verlag
Latest: 2007/08/13
Weight: 1.63 pounds
Size: 5.75 x 8.66 x 1.73 inches
Edition: 1. Auflage
Amazon prices:
$20.04used
$75.20new
Description: Product Description
[Scott Turow: Die Gierigen und die Gerechten Hardcover (Sehr Gut) Blessing 2000 1. Auflage]


Amazon.de
Scott Turow hat stets die Erwartungen seiner Leser und Kritiker übertroffen. In Presumed Innocent (1987) machte er uns mit dem erfundenen Bezirk Kindle County bekannt und leitete ein neues Zeitalter ein, das Mega-Autoren wie John Grisham, Richard North Patterson und David Baldacci hervorbrachte. Bei Die Gierigen und die Gerechten handelt es sich wieder um einen Justizroman, aber diesmal besteht seine besondere Leistung nicht in cleveren Wendungen der Handlung (obwohl es davon einige gibt) oder intensivem Eintauchen in die Welt der Justiz. Diesmal besteht seine Meisterleistung in den vorzüglich gezeichneten, Faulkneresken Figuren (der Rechtsanwalt Robbie Feaver, die Agentin Evon Miller, der Staatsanwalt Stan Sennett und der Richter Brendan Tuohey), deren Leben zum treibenden Geheimnis im Kern der Geschichte werden.

Die Geschichte beginnt damit, dass Robbie Feaver beim Erzähler, dem Rechtsanwalt George Mason, Rat sucht. Feaver besticht schon seit Jahren einige Richter der Common Law Claims Division, um vorteilhafte Gerichtsurteile für sich zu erwirken. Nun, da Staatsanwalt Stan Sennett hinter Feavers schmutziges kleines Geheimnis gekommen ist, will er ihn dazu benutzen, an den Mann heranzukommen, von dem er glaubt, er stecke hinter all dieser Justizkorruption in der Stadt: Brendan Tuohey, Vorsitzender Richter der Common Law Claims Division und Thronfolger des Obersten Richters am Obersten Gericht von Kindle County. Mit Mason als seinem Berater hilft Robbie Stan Sennett und dessen Team von FBI-Agenten eine verdeckte Operation zu planen, zu der ein von der FBI eingesetzter, falscher Rechtsanwalt mit dem Namen James McManis, eine Reihe erfundener Mandanten und Evon Miller gehören, eine Agentin und frühere Olympiaathletin, die die Rolle der Rechtsassistentin und Liebhaberin Robbies spielt.

Mit einem Geschick, das im Genre der Unterhaltungsliteratur selten zu finden ist, baut Turow seine Erzählung aus verschiedenen Variationen einiger wiederkehrender Themen auf. Regelrechte Paranoia kommt auf, als das FBI die Justizgemeinde von Kindle County in ein Netz angezapfter Telefonleitungen, versteckter Kameras und mit Wanzen ausgestatteter Agenten hüllt. Im Kern des Verwirrspiels befinden sich Robbie und Evon. Das Paar tanzt durch ein erotisch geladenes Versteckspiel: Robbie, der geübte Lügner und ehemalige Schauspieler und Evon, die Agentin, deren ganzes Leben eine Erfindung bleiben muss, wenn sie überleben will. Die besten Justizthriller konfrontieren den Leser mit dem Kern seiner Werte und seiner Auffassung von moralischer Rechtschaffenheit. Die Gierigen und die Gerechten ist ein Justizthriller, wie er besser nicht sein kann. --Patrick O'Kelley

URL: http://bookmooch.com/3896671359
large book cover

MOOCH THIS BOOK >

WISHLIST ADD >

SAVE FOR LATER >

AMAZON >

OTHER WEB SITES >

RELATED EDITIONS >

RECOMMEND >

REFRESH DATA >